Unser Hotel in Baiersbronn:
Die Geschichte des Forsthaus Auerhahn

Gasthaus seit 1821

Im 18. und 19. Jahrhundert, bis zu einem gro├čen Waldbrand in 1880, bl├╝hte in der Region der Holzabbau. Bei der Calwer Holzkompagnie arbeiteten viele Holzknechte, die eine Unterkunft brauchten. Zu dieser Zeit, im Jahr 1821, erbaute der Forstarbeiter Alt-Math├Ąus Z├╝fle, ein Waldsch├╝tze, das Forsthaus Auerhahn mit St├Ąllen im Untergeschoss und Wirtschaft im Erdgeschoss.

 

Es war sowohl im Interesse der Forstverwaltung als auch der Fuhrleute, dass Tier und Mensch nach getaner Tagesarbeit eine Unterkunft in der N├Ąhe des Arbeitsplatzes hatten. Somit war das bewirtschaftete Forsthaus von Anfang an zwingende Notwendigkeit. Einzelne Wanderer entdeckten bald darauf die reizvolle Landschaft als ÔÇ×Sommerfrische" und bereits in der Ausgabe von 1900 des Reisef├╝hrers Baedeker wird der Auerhahn als Reise- und Wanderziel aufgef├╝hrt.

 

Zu diesem Zeitpunkt war der Auerhahn schon l├Ąngst an das w├╝rttembergische Cameralamt verkauft, aber von mehreren Generationen von Waldsch├╝tzen, und sp├Ąter F├Ârstern, betrieben worden. Von 1963-1997 von F├Ârster Dieter Zepf mit Frau Katrin und ihren drei S├Âhnen Erwin, Bernhard und Martin.

Familie Zepf und der Auerhahn

Als sich die inzwischen zust├Ąndige Forstdirektion Karlsruhe 1982 nach 126-j├Ąhrigem staatlichen Besitz f├╝r den Verkauf des 161 Jahre alten Forsthaus Auerhahn mit seinem Personalhaus und des G├Ąstehauses Harzwald entscheidet, erwerben Dieter Zepf, der letzte F├Ârster im Auerhahn, und seine Frau Katrin die Geb├Ąude.

Beide hatten bereits im Jahre 1974 das G├Ąstehaus Katrin neu gebaut. Sie renovierten und erweiterten j├Ąhrlich ab 1984 die Geb├Ąude und bauten sie zu dem heutigen gastronomischen Betrieb aus.

In den 1990er Jahren stand der Wellnessbereich mit im Fokus: Das Schwimmbad wurde erweitert zur ÔÇ×Sprudelnden-Auerhahn-Badewelt" mit Whirlpool und Wassereffekten. Zudem entstand die Saunalandschaft mit verschiedenen Saunen, Whirlpool, Wasser-Vital-Schnecke, Soda-Trinkbrunnen, Tauchbecken sowie ein Freiluftbereich mit Bergbach-Wasserfall.

Ihre Gastgeber-Familie in Hinterlangenbach

Familie Zepf

Martin Zepf f├╝hrt das Hotel in Hinterlangenbach seit dem Jahr 2000. Auch f├╝r ihn steht das Wohl der G├Ąste und die Gastlichkeit im Mittelpunkt und deshalb investiert auch er fortlaufend in das mitten im Schwarzwald gelegene 4-Sterne-Hotel in Baiersbronn: Es entstand eine Wellness- und Beautyabteilung, die Vital-Oase wurde erweitert und durch einen Fitnessraum sowie das Friseurst├╝ble erg├Ąnzt. Au├čerdem ├╝bernahm er die Bewirtung der gem├╝tlichen Rasth├╝tte Seibelseckle an der Schwarzwaldhochstra├če sowie der Skibar am Skilift Seibelseckle.

Genie├čen Sie Ihren Aufenthalt im traditionsreichen Forsthaus Auerhahn, Ihrem Hotel in Hinterlangenbach

 

Wohf├╝hl-Urlaub im Forsthaus Auerhahn im Schwarzwald f├╝r die ganze Familie. Kinderfreundliche Aktivit├Ąten und Arrangements bieten Spiel, Sport und Spass f├╝r Gro├č und Klein in Baiersbronn.

 

Familienurlaub im Auerhahn Zu den Familienzimmern

Logo Wellness Stars Deutschland   Logo Wellness Heaven Logo vioma